dsj-Bewegungskalender 2013

Inklusion in Bewegung

Bewegung, Spiel und Sport für alle zugänglich machen - das war das Ziel des dsj-Bewegungskalenders 2013! 
Der dsj-Bewegungskalender 2013 enthielt Bewegungsspiele und -übungen, die auch mit geringen finanziellen Mitteln umzusetzen sind. Der eigenen Kreativität sollte freien Lauf gelassen und gemeinsam mit den Kindern Materialien hergestellt und gesammelt werden. Dies erfüllt nur nicht nur den Zweck der Beschaffung, sondern fördert auch die Identifizierung der Kinder mit den Material. 
Darüber hinaus gab der dsj-Bewegungskalender 2013 erst Hinweise, wie Kinder mit Behinderungen in die Spiel eingebunden werden können, wie geeignete Übungen aussehen können und wie die Kinder sinnvoll innerhalb der Gruppe gefördert werden können.



Seite drucken

(Kopie 1)